Print / save as PDF

Menschen begleiten

Heilerziehungspfleger / Erzieher (m/w/d) mit Leitungsaufgaben im Förder- und Beschäftigungsbereich

Typ: 40 h/Woche  Start: sofort Standort: Potsdam, Hermannswerder


Das Oberlinhaus ist ein diakonischer Anbieter für spezialisierte Leistungen in den Bereichen Teilhabe, Gesundheit, Bildung und Arbeit. Menschen bilden, begleiten und behandeln – seit 150 Jahren widmen wir uns aus christlicher Verantwortung dieser Aufgabe. Innerhalb des Oberlinhaus sind in unseren 15 Gesellschaften an 26 Standorten in Potsdam, Michendorf, Bad Belzig, Kleinmachnow, Werder (Havel), Berlin und Wolfsburg rund 2.000 Menschen tätig.

 

Unsere Oberlin Werkstätten sind eine von der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung und die größte Einrichtung dieser Art in Potsdam. Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung, mit psychischen Beeinträchtigungen sowie Menschen mit Hör- und Sehbehinderungen und Autismus erhalten hier individuelle Förderung. Dabei profitieren sie von den vielfältigen modernen Arbeitsmöglichkeiten auf der idyllischen Insel. Rund 400 Menschen finden in 12 Arbeitsbereichen Arbeit und Beschäftigung. Unsere Oberlin Werkstätten bieten zudem eine zweijährige berufliche Förderung im „Berufsbildungsbereich“ sowie arbeitsbegleitende Maßnahmen zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung an.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

 

Heilerziehungspfleger / Erzieher (m/w/d) mit Leitungsaufgaben im Förder- und Beschäftigungsbereich

(40 h/Woche) befristet für 1 Jahr, mit der Option Entfristung


Ihre Aufgaben

  • Führung und fachliche Verantwortung des Förder- und Beschäftigungsbereichs
  • Fachgerechte Förderung und Beschäftigung von Menschen mit schweren Behinderungen
  • Einhaltung der gültigen gesetzlichen Vorgaben, Regelungen und Bestimmungen
  • Begleitung Onboarding-Prozess für neue Mitarbeiter

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen staatlich anerkannten Abschluss als Heilerziehungspfleger / Erzieher oder besitzen eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie konnten im Rahmen der Begleitung von Menschen mit Behinderung und im Umgang mit herausforderndem Verhalten erste Erfahrungen sammeln.
  • Sie überzeugen durch Leitungskompetenzen, Organisationsgeschick, freundliches und kompetentes Auftreten, Zuverlässigkeit sowie gute Team- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie beweisen sehr gute MS Office Kenntnisse.
  • Sie besitzen eine positive Einstellung zu unserem diakonischen Auftrag und unseren Werten.

Wir bieten

  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des DWBO mit systematischer Gehaltsentwicklung
  • eine 5-Tage-Woche
  • 13. Monatsgehalt
  • Kinderzuschlag
  • vermögenswirksame Leistungen
  • eine starke betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • die Vorteile eines großen etablierten Unternehmens
  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit

 

Wollen auch Sie ein Oberliner werden? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

 

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die Verwaltungsleiterin,
Frau Bärbel Blumenthal, Tel.: 0331 20156-20, E-Mail: baerbel.blumenthal@oberlinhaus.de.

Bewerbung

Verein Oberlinhaus 
Bewerbermanagement 
Rudolf-Breitscheid-Straße 24 
14482 Potsdam

 

bewerbung@oberlinhaus.de

www.oberlinhaus.de